SGS-Schwimmerinnen sind Staffelsieger

10.10.2016 10:25:56 | Miriam Hierath |
 

Nach etlichen Jahren startete ein Team aus Bremerhaven bei der Deutschen Staffeljahrgangsmeisterschaft auf Landesebene. Da im Land Bremen die Beteiligung in den letzten Jahren zu gering war, darf der Landesverband bei der Staffelmeisterschaft des Bezirks Weser-Ems ihre Meister ermitteln.

Sechs Schwimmerinnen der SGS Bremerhaven kämpften in Wardenburg gegen ein starkes Team von der SG Osnabrück. An einem Tag wurden gleich fünf Staffeln geschwommen. So starteten Cameron Eyo, Janne Laukait und Sabrina Wessalowski (alle Jahrgang 2003) sowie Jil Emily Hierath, Ann-Kathrin Krägelin und Hannah Sophia Meyer (alle Jahrgang 2004) in der C-Jugend über die 4x100m Freistil, Brust-, Rücken-, Delfin- und Lagenstaffel. Einmal mehr mussten die Mädchen ins Wasser, da aufgrund eines Wendenfehlers die Rückenstaffel disqualifiziert und ins Nachschwimmen geschickt wurde. Am Ende kamen die sechs Mädchen auf eine Endzeit von 25:03,79 Min. und wurden damit zwar hauchdünn von der SG Osnabrück geschlagen, landeten aber auf Rang 1 in Bremen. Nun hoffen die Schwimmerinnen auf eine Qualifikation zur Deutschen Staffelmeisterschaft. Jedoch können die anderen Bundesländer noch bis Anfang Dezember ihren Landesentscheid austragen und sind somit klar im Vorteil.